SATIRE

Angela Merkel: Danke, danke für die Einladung zur Jahrhunderthochzeit

Dr. Alexander von Paleske — Folgende Mail landete heute in meiner Mailbox

12.4. 2011
Angela Merkel
-Bundeskanzlerin –
Im Regierungsviertel 1
Berlin

An
Seine Durchlaucht
Prinz William von England
& Kate Middleton
Royal Quarter 3
London
Vereinigtes Königreich

Hochwohlgeborener Herr Prinz,
sehr geehrte Miss Middleton,

ganz, ganz herzlichen Dank für Ihre Einladung zu dem enorm wichtigen und beglückenden Ereignis Ihrer Hochzeit.


Einladungskarte an Angela Merkel

Ich freue mich riesig darauf. Ausserdem kann ich so für eine zumindest kurze Zeit dem „Affenstall“ hier in Berlin entrinnen.

Zunächst musste ich den abgehalfterten Freiherrn von und zu Guttenplag äh, ich meine Guttenberg massregeln, weil der es offenbar nicht gelernt hat, anständig zu verlieren. Der wollte doch tatsächlich der Universität Bayreuth gerichtlich verbieten lassen, den Plagiatsreport zu veröffentlichen.

Ich nehme an, dass in britischen Adelskreisen derartiges Fehlverhalten einfach nicht vorkommt. British Sportsmanship und Adel gehören dort einfach zusammen.Sehr beneidenswert.

Als wäre das noch nicht genug, haben die sogenannten Wirtschaftsweisen versucht, meine sehr durchdachte Politik zur Stabilisierung des Euro anzugreifen. Mehr noch, dieser Wirtschaftsprofessor Hans-Werner Sinn hat auch noch mit bombastischen Zahlen versucht, im deutschen Volk Unsicherheit zu verbreiten.

Dabei ist doch heute schon klar, dass wir die ganzen Schulden durch Hochfahren der Druckerpresse begleichen werden. Ich habe im Auftrag der EU gerade 20 neue Gelddruckmaschinen bestellt.

Zurück zu der wunderbaren Hochzeitsfeier.
Ich sah, dass auf der Einladungsliste auch der Sohn des Söldnerchefs Simon Mann, Jack Mann, steht. Simon Mann hatte ja seinerzeit vergeblich versucht, den ölreichen afrikanischen Staat Äquatorial Guinea zusammen mit dem Sohn Margaret Thatchers, Mark Thatcher, zu erobern, damit wir in Europa endlich an billigeres Öl kommen.

Bitte sorgen Sie doch dafür, dass ich mit Jack Mann ein paar Worte wechseln kann, um ihm ein paar Grüsse an seinen Vater mitzugeben, und eine Danksagung für seinen selbstlosen Einsatz, für den er leider einige Jahre in afrikanischen Gefängnissen sitzen musste.


Vorzeitiges Ende einer Putschistenreise – Simon Mann im Gefängnis, Harare, Simbabwe 2004

Wir hatten uns ja aus Deutschland ebenfalls über die Offenbacher Luftfrachtfirma ACL/CAL an dem Unternehmen beteiligt.

Zum Glück hat die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt unter ihrem Chef Hans-Josef Blumensatt sich geweigert, gegen diese Firma nachhaltig zu ermitteln.

Bis bald

Angela Merkel
Bundeskanzlerin

Keine Satire
Ein Putschversuch in Afrika und ein juristisches Nachspiel in Hessen
Frankfurter Generalstaatsanwaltschaft ohne Verfolgungswillen bei Fall von internationalem Terrorismus

Der Wonga Coup

Afrika-Söldner – und was aus ihnen wurde

Satire
Angela Merkels Glückwunschschreiben an Prinz William zur Verlobung mit Kate Middleton

Mehr Merkel Satire
Angela Merkel an Nicolas Sarkozy: In Sachen Libyen Abwarten und Tee trinken
Angela Merkel: Vier Versprechensergänzungen und ein Dank
Angela Merkel an Heiner Geissler: Danke, danke für Deine erfolgreiche Scheinschlichtung
Angela Merkel: Stuttgart 21 muss ein Sieg werden
Bundeskanzlerin Angela Merkel schreibt an Altbundeskanzler Helmut Kohl
Südliches Afrika: Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Frau Bundeskanzlerin Merkel
Deutschbanker Ackermann schreibt an Angela Merkel

Zu Plagi-Gutti
BILD-Kai (Diekmann): Kampagnenstart „Junge komm bald wieder“

dort weitere Gutti-Satire Links

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s