SATIRE

Ursula Sarrazin: Morgen werde ich zur Bestsellerautorin im Aufmischerbereich

Dr. Alexander von Paleske — 30.9. 2012 — Folgende Mail landete heute in meiner Mailbox:

Ursula Sarrazin
Deutschlanderneuerungsirrpfad 1
Berlin

Guten Morgen Deutsche,

guten Morgen Mitglieder der Sarrazin-Fan-Bewegung.

Ich bin Usula Sarrazin, die Ehefrau des Bestsellerautors, politischen Metzgermeisters, nimmermüden Deutschland-Abschaffungs-Verhinderungs-Forschers, Ex Bundesbankers, Gendatenbankers, Entdeckers des Intelligenz-Sarrazin-Gens, Unterschicht-Heizungskosten-Spar-Consultants, Hartz IV- Nahrungsmittelspezialisten, politisch-kaltduschenden Pofi-Aufmischers, selbsternannten Integrationsfachmanns und Sprecher der Obsthändler- und Kopftuch-Crisis- Group, Dr. Thilo Sarrazin.


Das bin ich

Morgen findet ein historischer Moment in Deutschland statt:

Morgen werde ich mein Buch

„Deutschland braucht die Hexen nicht“

äh, ich meine

„Deutschland schafft die Hexen ab“

nein, wie komme ich bloss darauf

Deutschland Deine Hexen“

stimmt auch wieder nicht, vielmehr:

Hexenjagd“

Untertitel:

Ursula Sarrazins Leidensweg im Schulterrorbereich

vorstellen und auf den Markt werfen.


Werde bald tingeln gehen

Anschliessend werde ich – wie mein lieber Gatte – durch die diversen Talkshows tingeln und auf Deutschland-weite Lesereise gehen.

Rechne mit ungeheurem Anklang
Ich rechne mit ungeheurem Anklang, enormen Verkaufszahlen, die es mir und meinem Thilo ermöglichen alsbald in den warmen Tessin umzuziehen.

Ich trete mit der Veröffentlichung meines hochaktuellen Buches nicht nur in den Kreis der Bestsellerautoren ein, sondern ebenso in den Kreis der professionellen Aufmischer.

Zukünftig im Doppelpack
Wir Sarrazins stehen in Zukunft in den Bestsellerlisten quasi im Doppelpack. Und das ist jetzt keineswegs das Ende, nein, wir haben gerade erst so richtig angefangen.

Aber, anders als mein lieber Thilo, werde ich mich nicht aufs Aufmischen beschränken. Nein, ich werde vielmehr darstellen, welche einschneidenden Reformen wir im Schulbereich dringend brauchen.
Eigentlich keine Reformen, sondern Rückkehr zu dem, was ich während meiner eigenen Volksschulzeit selbst hochpositiv erlebt habe:

– Frontalunterricht

– Rohrstock

– Nachsitzen

– Abschreiben der Schulordnung und Strafen wie 60-100 mal an die Tafel schreiben: ich darf im Unterricht nicht stören

Aufstehen der Schüler, wenn der Herr Lehrer / die Frau Lehrerin den Klassenraum betritt

– Auswendiglernen ganzer Buchseiten zwecks Gedächtnistraining

– Beschneidung der Elternrechte im Schulbereich auf ein bedeutungsloses Minimum

Verteufelung der 68er-Bewegung im Geschichtsunterricht, einschliesslich der Kinderläden als anarchistische Auswüchse einer viel zu liberalen Gesellschaft.

Mein Motto
Mein Motto ist: Unterricht muss zwar nicht den Schülern, aber den Lehrern wieder Freude bereiten, gerade dann, wenn sie nur ungenügende pädagogische Fähigkeiten besitzen.


Genau so habe ich es den BILD-Qualitätsjournalisten erklärt

Deutschland, morgen wird ein wahrlich historischer Tag.

Deutsche, Ihr dürft Euch auf mein aufrüttelndes und zukunftweisendes Mach-Werk freuen

Gute Nacht Deutschland!

Seid ganz herzlich gegrüsst

Ursula Sarrazin
Volksschullehrerin i.R.
Bestsellerautorin in spe
Ehefrau des kaltduschenden Profiaufmischers, Bestsellerautors und Herolds der Deutschlandabschaffungsverhinderungsfront, Thilo Sarrazin

.Satire zu den Sarrazins
Thilo Sarrazin: Deutsche Volksgemeinschaft, nur noch zwei Tage bis zum Buch2-Day
Ursula Sarrazin: Deutschland, jetzt schreibe ich!
Neues vom politischen Schlachtermeister Thilo Sarrazin</b
Mein neues wissenschaftliches Werk steht vor der Veröffentlichung

Sarrazin: Deutschland, mein zweites Buch ist in Arbeit
Thilo Sarrazin – Gentest beweist: Ich bin nicht verwandt mit dem Zwickauer Mörder-Trio
Herbert Rechtslastig schreibt an Thilo Sarrazin: Wunderbar diesen Wowereit abgewatscht
Elfriede Schalom an Thilo Sarrazin: Du wunderbarer Spaltpilz
Hurra, ich habe gewonnen und bleibe (in der SPD)
Thilo Sarrazin: Warmwasserduschen und die Bundesbank-Schrottmillionen
Das geistige Entsorgerquartett – Eine neue Show für das ZDF

Thilo Sarrazin: Gute Nacht Deutschland, ich bin wieder da und noch mehr
Sarrazin – Sag zum Abschied leise: EINEN RIESEN MEHR
Herbert Rechtslastig schreibt an BILD-Chefredakteur Kai Diekmann
Buchsensation des Jahres: Sarrazins Weisheiten oder: Deutschland durch die Brille eines politischen Kaltduschers
Herbert Rechtslastig schreibt an Thilo Sarrazin
Herbert Rechtslastig schreibt an SPD-Andrea Nahles
Thilo Sarrazin muss Bundesbankpräsident werden
Bundesbanker Thilo Sarrazin schreibt an Deutschkbanker Josef Ackermann
Post für Thilo Sarrazin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s