SATIRE

Botschaft des nordkoreanischen Herrschers Kim Jong Un nach dem neuesten Raketenstart

Dr. Alexander von Paleske —- 5.7. 2017 ——
Folgende Mail landete heute in meiner Mailbox:

Kim Jong Un
Dynastischer Herrscher Nordkoreas
Kim Il Sung Platz 1
Pyonyang
Demokraturische Volksrepublik Korea

Guten Tag ihr Völker der Welt,

ich bin Kim Jong Un, der dynastische Herrscher über Millionen koreanische Untertanen, die mich innig lieben, bin Besitzer von Atombomben, und habe gestern eine Interkontinentalrakete losgeschickt, die nahe Japan plamässig ins Wasser geplumpst ist.

Geschenk zum Unabhängigkeitstag
Es war mein Geschenk an die USA zu deren gestrigen Unabhängigkeitstag.


Unser Geschenk an die USA

Ich war ausser mir vor Freude über diesen wunderbar geglückten Raketenflug. Als nächstes folgt sehr bald ein weiterer Atombombentest, und dann wieder ein Raketenstart mit einer noch weiterreichenden Interkontinental-Rakete.(ICBM).


Grosse Freude über den gelungenen Abschuss

Kein Grund zur Beunruhigung
Ich bekam viele Anfragen von besorgten Bürgern aus dem Westen, die einen Atomkrieg befürchten, mit der Frage, warum ich das alles mache. Und selbst der US-Präsident Trump fragte mich über Twitter, ob ich nichts Besseren zu tun hätte, und forderte gleichzeitig China auf, mir die Leviten zu lesen.

Darüber kann ich nur lachen. Dieser trumpische Politclown und sein Beraterstab verstehen offenbar überhaupt nicht, worum es mir bei dieser atomaren Aufrüstung geht:

Über-Lebensversicherung
Es ist meine Überlebensversicherung gegen Entwicklungen, wie sie seinerzeit 1989 in Europa mit dem Fall des Eisernen Vorhangs sich abspielten, wo schliesslich die ehemaligen – SED- Spitzenpolitiker, auf den Anklagebänken der westdeutschen Siegerjustiz landeten.

Das kommt für mich und meine Mitstreiter, die so viele Staatsfeindschaft-Verdächtige ins Jenseits bzw. in Straflager beförderten, überhaupt nicht in Frage.

Ich werde deshalb an der zügigen Entwicklung eines atomaren Gleichgewicht des Schreckens festhalten, komme, was da wolle, sodass die USA und Südkorea sich hüten werden, das Wort Wiedervereinigung auch nur in den Mund zu nehmen, und unsere Landsleute im Süden gegen uns aufzuhetzen.

Keine Angriffsabsichten
Meine Abschreckungs-Aufrüstung bedeutet auch, dass ich an einem Ersteinsatz dieser Waffen gegen Südkorea, Japan oder die USA nicht interessiert bin.

Aber mit dem „Gleichgewicht des Schreckens“ kann ich auch meine Untertanen noch fester an mich binden, denn sie wissen, dass eine „Rettung“ nur von mir, dem geliebten und weisen Führer Nordkoreas, kommen kann, nicht aber von den Samsung-Twitter-Google-Kapitalisten.

Werde zurückschlagen.
Obgleich mir an einem Angriff auf die USA, Japan oder Südkorea nichts liegt, werde ich allerdings im Falle eines Angriffs der USA auf uns Tausende, nein, Zehntausende von Granaten und Raketen auf Südkorea abschiessen, und die USA mit Atomwaffen bestrafen.

Wiedervereinigung wird kommen
Natürlich will auch ich lieber heute als morgen der Herrscher eines wiedervereinigten Korea werden,
Und wir haben keineswegs vergessen, dass es die USA mit ihrem militärischen Eingreifen seinerzeit in den Koreakrieg waren, die unseren schon zum Greifen nahen Sieg, und damit die Wiedervereinigung Koreas unter meinem Grossvater Kim Il Sung, zunichte machten.
Aber die Zeit, unsere südkoreanischen Landsleute aus den Fängen der Kapitalisten-Imperialisten zu befreien, ist noch nicht reif, sie wird aber kommen.
.
Unser Nachbar China, der uns im Koreakrieg von 1950 bis 1953 mit 1 Million Kriegsfreiwilligen zur Seite stand, hat kein Interesse daran, uns zu sehr unter Druck zu setzen. Die merken selbst, dass die USA nicht ihre Freunde sein können, wie sich das in den Auseinandersetzungen um die chinesischen Inseln im südchinesischen Meer nur allzu deutlich widerspiegelt.

Ich nenne unsere Politik auch die Drei-Fliegen-eine Klatsche-Politik, weil ich drei Fliegen mit einer Klatsche schlagen kann.

Hoch lebe der koreanische Volksdemokraturismus!

Hoch lebe die atomare Aufrüstung der DPRK (Volksdemokratie Koreas)!.

Nieder mit den USA und ihren südkoreanischen Lakaien!

Kim Jong Un

Beherrscher Nordkoreas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s